Deutschordenstraße 1-3 (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1140

Die Karte wird geladen …

48° 11' 40.97" N, 16° 15' 55.82" E


Hackinger Mühle zum Deutschen Orden

Die Mühle wurde 1346 urkundlich erwähnt. Der jetzige zweigeschoßige kubische Bau unter einem Walmdach entstand in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. In einer Nische an der nördlichen Front steht eine mit 1704 bezeichnete Figur des hl. Johannes Nepomuk. Die weitgespannten Kreuzgrat- und Tonnengewölbe im Inneren laufen zu einem quadratischen Mittelpfeiler im zentralen Raum zusammen.


comments

references