Eggenberger Allee 26

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …
47° 4' 13", 15° 24' 17"


Biedermeier-Wohnhaus

Dieses zweigeschossige, siebenachsige Wohnhaus mit Walmdach ist ebenso wie die gegenüber liegende Villa auf Nr. 33 um 1830/40 erbaut worden. Die Türflügel und der Balkon stammen aus der Bauzeit. (Nach: DEHIO Graz)

Kommentare

Das interessante Gebäude ist zwar modernisiert worden. Es liegt in der Pufferzone des Welterbe-Korridors von der Innenstadt zum Schloss Eggenberg. Wie jedoch der für das gegenüber liegende Areal im Frühjahr 2011 beschlossene Bebauungsplan zeigt, ist das absolut nicht als Schutz anzusehen. Es wäre daher dringend erforderlich, diesen Korridor in eine Altstadt-Schutzzone umzuwandeln. Laukhardt

Einzelnachweise