Florianigasse 70 (Wien)

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Wien » Wien » 1080

Die Karte wird geladen …
48° 12' 44", 16° 20' 28"


Pfarrhof Breitenfeld

Der Pfarrhof wurde 1900 durch Alexander Wielemans von Monteforte als viergeschoßiger additiv gegliederter Bau mit übergiebeltem Rundbogenportal, abgeschrägter Kante und Dachbalustrade in den Formen der oberitalienischen Frührenaissance errichtet. Die Rundbogenfenster sind teilweise gekuppelt. In einer Muschelnische in der Eckachse steht eine Steinfigur der hl. Maria mit Kind des Bildhauers Emanuel Pendl.


Kommentare

Diskussion:Florianigasse 70 (Wien)

Einzelnachweise


 Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Wien/Josefstadt

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Wien/Josefstadt auf Wikipedia