Humboldtstraße 1

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …
47° 4' 45", 15° 26' 22"


Letzte Ansicht

Dreigeschossiges Eckhaus der Frühgründerzeit mit beinahe schmuckloser Fassade, um 1846 errichtet. Umbauten um 1908 sowie Veränderung der Erdgeschosszone durch Geschäftseinbauten in der zweiten Hälfte des 20. Jhs. Nach Reinhold Aigner (Die Humboldstraße 1973) vollendete hier 1849 der bekannte Grazer Baumeister Georg Hauberrisser der Ältere (1781 – 1875) als Bauherr und Baumeister sein eigenes zweistöckiges Wohnhaus.

Kommentare

Es besteht die Gefahr, dass das eher unscheinbare Haus nicht als Bauwerk von Hauberrisser erkannt und daher von nicht wünschenswerten Veränderungen bedroht wird. Laukhardt 21:26, 2. Okt. 2012 (CEST)

Einzelnachweise