Klosterwiesgasse 26

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 54.11" N, 15° 26' 40.39" E


Letzte Ansicht

"Das historistische Wohnhaus wurde in den Jahren 1869 bis 1871 gemeinsam mit dem Nachbargebäude (Klosterwiesgasse 24) nach Plänen von Stadtbaumeister Andrea Franz für den Realitätenbesitzer Georg Mayer auf den ehemaligen Sablattnigg‘schen Gründen errichtet. Die dreigeschossige Fassade ist sparsam dekoriert. Seitlich sind zwei Risalite mit Doppelfenstern der Flucht des Gebäudes vorgelagert. Der Eingang im Erdgeschoss befindet sich in der Mitte der drei verbleibenden Fensterachsen."

comments

references