Mozartplatz (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1040

Die Karte wird geladen …

48° 11' 42.69" N, 16° 22' 5.59" E


Zauberflötenbrunnen

Dieses Denkmal ist ein wichtiges frühes Werk der secessionistischen Bildhauerkunst in Wien, es wurde 1900-1905 von Otto Schönthal (Architektur) und Carl Wollek (Bronzegruppe) errichtet. Es zeigt die „Wasserprobe“ aus der Die Zauberflöte-Zauberflöte. Man sieht einen flötenspielenden Tamino mit Pamina, auf dem mächtigen Steinsockel sind Fabelwesen abgebildet.


comments

references