Währinger Gürtel (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1090

Die Karte wird geladen …

48° 13' 25.33" N, 16° 20' 57.26" E


Johann-Nepomuk-Kapelle

Erbaut wurde die Kapelle 1895 nach Plänen von Otto Wagner im Zuge des Stadtbahnbaus, als Nachfolgebau der Währinger Linienkapelle. Es ist ein kleiner überkuppelter Zentralbau mit Kreuzgrundriss in klassizistischen Formen. Sie ist gewissermaßen das Modell der Kirche am Steinhof.


comments

references