Belgiergasse 10

Österreich » Steiermark » Graz » 8020

Die Karte wird geladen …

47° 4' 11.21" N, 15° 25' 58.21" E


Letzte Ansicht

Viergeschossiges Eckwohnhaus mit reich gegliederter strenghistoristischer Neorenaissancefassade mit Eckerker, 1887 nach den Plänen von Josef Mühl errichtet. Vertikal durch abwechselnd angeordnete einfache und doppelte Fensterachsen mit flankierenden ionischen Halbsäulen gegliedert. Das Kordon- und Konsolkranzgesimse sowie die Brüstungsgesimse und Balusterparapetfelder erzielen eine horizontale Betonung. Die Erdgeschosszone im 20. Jh. stark verändert. Der Eingang in der Defreggergasse besitzt noch die originalen hölzernen Torflügel mit schmiedeeisernem Oberlichtgitter aus der Bauzeit.

comments

references