Brockmanngasse 57

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 46.97" N, 15° 26' 50.37" E


Letzte Ansicht

Dreigeschossiges gründerzeitliches Wohnhaus, errichtet 1892-93 von Stadtbaumeister Alfred Koller. Die sechsachsige Fassade ist mit Dreiecksgiebeln und Blendbalustraden an den Fenstern des 1.Obergeschosses, sowie geraden Verdachungen über den Fenstern im 2.Obergeschoss, Kordon- und Sohlbankgesimsen in der Formensprache des strengen Historismus gestaltet.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.