Dietrichsteinplatz 1

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 0.22" N, 15° 26' 47.97" E


Letzte Ansicht

Mächtiger, mit den beiden Häusern Dietrichsteinplatz Nr. 2 und Schlögelgasse Nr. 9 zusammengeschlossener, viergeschossiger Baublock mit hofseitigen Nebengebäuden. Im Kern dreigeschossiges Biedermeierhaus, 1829 von Andrea Stadler erbaut. 1852 durch Franz

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.