Glacisstraße 47

From Baugeschichte

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 4' 18.29" N, 15° 26' 51.83" E


Letzte Ansicht

Dreigeschossiges Biedermeier-Wohnhaus, 1836 von Georg Hauberrisser erbaut. Die Erdgeschosszone wurde 1955 verändert. Aus dieser Zeit stammen auch die sechs verzierten Lunetten zu beiden Seiten des zentralen Steinportals. Links befinden sich drei expressionistische Reliefs mit kauernden Figuren von Hans Hauke und rechts sind drei mit den Initialen S.K. bezeichnete abstrakte Sgraffiti zu sehen.

comments

references

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.