Klosterwiesgasse 34

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 51.46" N, 15° 26' 42.08" E


Letzte Ansicht

Historistisches Wohnhaus, errichtet 1874 von Johann Mißl und Johann Strohmeier. Das dreigeschossige, 5:4-achsige Eckgebäude ist in schlichten frühhistoristischen Stilformen gehalten. Zur Seite der Klosterwiesgasse wird die Fassade durch einen Mittelrisalit betont. Die abgeschrägte Ecke wurde im Zuge eines Fassadenumbaus von 1962 vereinfacht.

comments

references