Klosterwiesgasse 72

Österreich » Steiermark » Graz » 8010

Die Karte wird geladen …

47° 3' 41.42" N, 15° 26' 48.50" E


Letzte Ansicht

"Das dreigeschossige Wohnhaus wurde in den Jahren 1886 und 1887 nach Plänen des Stadtbaumeisters Andrea Franz für Julius Zampari im historistischen Stil errichtet.Die Fassade ist in drei Abschnitte mit je zwei Fensterachsen gegliedert. Die beiden mittleren Achsen sind einander zugerückt und befinden sich in einem leicht aus der restlichen Fassade vor tretenden Mittelrisalit. Dort ist auch das Portal angeordnet. Im Dachgeschoss darüber befindet sich ein Ziergiebel mit Gaubenfenster."

comments

references